auf ein Neues...

wer hat die Hoffnung in die Köpfe der Menschen gesetzt
dass mit einem neuen Jahr
alles neuer besser oder anders werden sollte?

Wenn ich Veränderung suche muss ich mich bewegen
und etwas verändern...

egal zu welcher Jahres- Tages- oder Nachtzeit...

doch dazu braucht man freie Kraftressourcen
und Mut und einen festen Halt...

Neues Jahr hin oder her
ich kämpfe immernoch gegen alte Drachen
deren feuerspeiende Zerstörungswut
die Jahre stets vernebelt...

Erkaltete Lavaströme
ziehen Eisfurchen durch mein Herz
das ängstlich pochend von grauem Ascheregen überzogen
kaum mehr an Schutz zu glauben wagt...

Es ist bitterkalt da draussen
auf dem Schlachtfeld meines Lebens...

4.1.08 17:48

Letzte Einträge: HEUTE

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen